Fortbildung – Huforthopädisches Symposium

Zertifikat Huforthopädischen SymposiumZertifikat Huforthopädischen Symposium
Zertifikat Huforthopädischen Symposium

Am Wochenende waren wir wieder zusammen auf einer Fortbildung.

Die enge Zusammenarbeit zwischen Tierärzten und Hufschmieden spielt eine zentrale Rolle bei der Erkennung und Behandlung von Huferkrankungen.

Es ging vor allem um den Zusammenhang der Bearbeitung des Hufes inkl. Beschlag und die dadurch resultierende Veränderung der Gliedmaßen Stellung aber auch der Gliedmaßen Führung. Der Hufbeschlag und die Chiropraktik beim Pferd beeinflussen sich gegenseitig und können im Zusammenspiel viel Positives bewirken.

Veranstaltet wurde diese interessante und lehrreiche Fortbildung von der Tierklinik Lüsche.